top of page
  • utenolte

In der Adventsbäckerei mit Erich Hansen - Zimtsterne

Vegane Zimtsterne

Zutaten:

200g Staubzucker/Puderzucker

8 EL Wasser

2 EL Zimtpulver

1 EL Zitronensaft

150g gemahlene Mandeln

200g gemahlene Haselnüsse

ca. 1 EL abgeriebene Orangenschale

Für den Guss:

Etwas 2 TL Stauzucker/ Puderzucker

Eine Priese Zimtpulöber

1-2 TL Wasser

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig fest miteinander verkneten. Auf einer mit Alufolie ausgelegten Fläche ausrollen und mit einem Förmchen Sterne ausstechen. Bei Zimmertemperatur ca. 4 Stunden trocknen lassen.

Die Zimtsterne auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 250 Grad ca. 3 - 5 Minuten backen. Aus gesiebtem Puderzucker, Zimt und wenigen Tropfen Wasser einen zähen Zuckerguss herstellen. Die Zimtsterne damit überziehen, gut trocknen lassen und in einer Keksdose lagern.

Kleiner Geheimtipp von Erich:

„Die Kekse nach dem Backen nicht zu lange im Ofen lassen, da sie sonst zu trocken werden. Die Plätzchen gut auskühlen lassen und dann ist vor allem eins wichtig: Gut schmecken lassen!“


Wir wünschen eine wundervolle und leckere Weihnachtszeit.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spitzkohlpfanne

Comments


bottom of page